Artikel markiert mit 'Geschichte' | Würth

Würth - Archiv (Geschichte)

2020
17
September
2020
| 11:00 Europe/Amsterdam
Der neue Erlebnisort des gemeinnützigen Vereins „Förderer des Schrauben- und Befestigungsclusters Hohenlohe e.V.“ soll nun im Juni 2021 in Forchtenberg eröffnen. Das Museumsprojekt entsteht in der historischen roten Mühle im Stadtteil Ernsbach, die d...
Lesen Sie mehr
13
Juli
2020
| 09:18 Europe/Amsterdam
Die Schraubengroßhandlung Adolf Würth wird am 16. Juli 1945 ins Handelsregister Künzelsau eingetragen: Damit beginnt die Geschichte eines Weltkonzerns. Heute ist Würth mit 400 Gesellschaften in 80 Ländern der Welt vertreten. ...
Lesen Sie mehr
16
April
2020
| 15:46 Europe/Amsterdam
Mit 19 Jahren übernahm Reinhold Würth nach dem plötzlichen Tod seines Vaters dessen Schraubenhandlung und entwickelte den Zweimannbetrieb zum Weltmarktführer im Vertrieb von Befestigungs- und Montagematerial. Heute schreibt der Konzern mehr als 14 Mi...
Lesen Sie mehr
2019
18
Juli
2019
| 11:07 Europe/Amsterdam
Ein Jahr vor Eröffnung liegen die Arbeiten für das Museumsprojekt in der Alten Mühle in Forchtenberg-Ernsbach (Hohenlohekreis) voll im Zeitplan. Dort soll im Sommer 2020 nach der Sanierung des historischen Backsteinbaus und seiner Nebengebäude am Koc...
Lesen Sie mehr
2018
04
September
2018
| 16:23 Europe/Amsterdam
Am Markt teilweise im Wettbewerb zueinanderstehend, agieren sie hier dennoch miteinander. Fünfzehn Unternehmen der Region haben am 3. September 2018 einen gemeinnützigen Verein ins Leben gerufen, welcher der Förderung des Schrauben- und Befestigungsc...
Lesen Sie mehr