Künzelsau,
20
Dezember
2021
|
12:21
Europe/Amsterdam

Würth erhält Architects’ Darling Award

Zusammenfassung

Bei der diesjährigen Verleihung des Architects‘ Darling Awards wurde die Adolf Würth GmbH & Co. KG in der Kategorie Befestigungstechnik mit Gold ausgezeichnet.

Im elften Jahr in Folge haben Experten aus Architektur und Planung die Hersteller der Bauindustrie auf den Prüfstand gestellt. In insgesamt 38 Kategorien wurden dieses Jahr die besten Bauprodukthersteller mit dem Architects‘ Darling gekürt. Für die Produkt-Awards führte die Heinze Marktforschung eine unabhängige Befragung zu neuen Produktkategorien bei deutschen Architekten und Planern durch.

„Wir sind sehr stolz darauf, dass wir als Gold-Gewinner in der Kategorie Befestigungstechnik ausgezeichnet wurden. Es zeigt einmal mehr, dass wir bei Entscheidungsträgern im Baubereich ein idealer Partner sind“, so Matthias Öchsner, Gruppenleiter Ingenieure, Planer, Architekten bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG. 

Das Team der Ingenieure, Planer und Architekten unterstützt tagtäglich Kundinnen und Kunden dieser Branche bei alltäglichen Problemen rund um Befestigungen, Brandschutz oder Fassadenbahnen.
 

Über den Architects‘ Darling Award
Der Architects‘ Darling wurde am 9. November zum elften Mal im niedersächsischen Celle verlieren und ehrt die „Lieblinge der Baubranche“. In einer groß angelegten, multimedialen Befragung der Heinze Marktforschung bewerten Architekten und Planer unterschiedliche Produkte und Lösungen der Bauindustrie. Neben den Produkt-Awards, die nach verschiedenen Kriterien, wie beispielsweise der persönlichen Beratung, guten Erfahrungen und dem Vertrauen in die Marke, bewertet wurden, ermittelte ein hochkarätig besetztes Team aus Media- und Kommunikationsexperten und namhaften Vertretern internationaler Architekturbüros die Gewinner der Jury-Awards.

Über die Adolf Würth GmbH & Co. KG
Die Adolf Würth GmbH & Co. KG ist führender Hersteller von Befestigungstechnik für die professionelle Anwendung. Sie ist das größte Einzelunternehmen der weltweit tätigen Würth-Gruppe.

Die Adolf Würth GmbH & Co. KG beschäftigt deutschlandweit über 7.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von weltweit von über 82.000 und erwirtschaftete 2020 einen Umsatz von 2,21 Milliarden Euro von weltweit von 14,41 Milliarden Euro.

Unternehmen

This is not a valid email address.

Kunst & Kultur

This is not a valid email address.