Künzelsau,
30
November
2022
|
10:00
Europe/Amsterdam

Würth und FOKUS vereinbaren Premium Partnerschaft

Die Adolf Würth GmbH & Co. KG ist neuer Premium Partner vom erfolgreichen Esports Team FOKUS.

Kunst & Kultur

This is not a valid email address.
Zusammenfassung

Das Team rund um den Deutschen FIFA 22 Meister DullenMIKE und Creator Superstar EliasN97 und der Weltmarktführer in der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Montage- und Befestigungsmaterial, haben sich auf eine langfristige Zusammenarbeit geeinigt. Für Würth ist dieses Engagement der logische nächste Schritt ihrer nachhaltigen Esports Strategie, die von authentischem Storytelling und communitynahen Aktivierungen lebt.

FOKUS gilt als eines der beliebtesten und erfolgreichsten Esports Teams Europas. Zahlreiche Superstars der Esports Szene treten unter dem FOKUS-Banner bei den wichtigsten Wettbewerben der Welt an. Zu FOKUS gehören unter anderem der amtierende Deutsche Meister der Virtual Bundesliga, Dylan „DullenMIKE“ Neuhausen und der FIFA-Weltmeister von 2019, Mohammed „MoAuba“ Harkous. Auch der amtierende DFB ePokal Champion Mustafa „xMusti“ Cankal, so wie die erfolgreichste Spielerin der Welt, Fabienne „FabienneXIII“ Morlok, sind Teil des FIFA-Teams des Esports Powerhouses. Neben den besten Gamern der Welt, sind auch einige der reichweitenstärksten Content Creator Deutschlands wichtige Gesichter für FOKUS. Das renommierte Creator Lineup des Spitzenteams wird angeführt von Deutschlands Twitch-Streamer Nummer 1, Elias „EliasN97“ Nerlich, der allein kanalübergreifend über 5 Millionen Follower mit seinem Content erreicht und zudem Gesellschafter und Geschäftsführer des Esports Teams ist.

Die führende Agentur STARK Esports war bei der Entstehung und Konzeption der Partnerschaft beratend und unterstützend tätig.

WÜRTH x FOKUS: EIN ÜBERRAGENDER FIT

Fritz Hollweck, Leiter Sportsponsoring bei Würth, freut sich auf die Partnerschaft: „In den letzten Jahren haben wir unsere ersten Erfahrungen im Esports-Sponsoring gemacht und wurden positiv überrascht. Deswegen war es nun für uns der logische Schritt bei FOKUS, einem der beliebtesten uns erfolgreichsten Esports-Teams Europas als Premium Partner einzusteigen. Wir freuen uns gemeinsam mit FOKUS authentische Formate zu entwickeln, die die Vielfalt unseres Unternehmens zeigen und unsere Marke in der jungen Zielgruppe bekannter machen.“

Dennis Andreas Nirtl, Gründer und Geschäftsführer von FOKUS, blickt gespannt auf die gemeinsamen Aktivierungen: „Mit Würth konnten wir einen angesehenen Premium Partner gewinnen, der über Jahre hinweg bereits bewiesen hat, dass man die Zielgruppe versteht und bereit ist, authentisch zu aktivieren. Wir sprechen in wichtigen Aspekten die gleiche Sprache und wir haben gemeinsam schon jetzt Formate entwickelt, die dank des Know Hows von Würth möglich sind und mit denen wir die Esports Community in den nächsten Jahren begeistern werden.“

 

Über die Würth-Gruppe

Die Würth-Gruppe ist Weltmarktführer in der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Montage- und Befestigungsmaterial. Darüber hinaus sind Handels- und Produktionsunternehmen, die sogenannten Allied Companies, in angrenzenden Geschäftsfeldern aktiv, wie etwa im Elektrogroßhandel, in den Bereichen Elektronik sowie Finanzdienstleistungen. In über 80 Ländern beschäftigt der Konzern weltweit mehr als 84.000 Mitarbeitende in über 400 Gesellschaften mit über 2.500 Niederlassungen. Der Konzern erzielte im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 17,1 Milliarden Euro. Mit 7.500 Mitarbeitenden ist die Adolf Würth GmbH & Co. KG in Künzelsau größtes Einzelunternehmen der Würth-Gruppe.

Weitere Informationen unter www.wuerth.com
Pressekontakt: Philipp Kämpf, Philipp.kaempf@wuerth.com 

Über FOKUS

FOKUS wurde 2018 gegründet und hat sich in nur wenigen Jahren zu einem der relevantesten und erfolgreichsten Esports Teams Europas entwickelt. Aktuell kämpft FOKUS in FIFA, Fortnite und Valorant um Ruhm und Ehre. Hierbei misst man sich Woche für Woche mit den größten Esports Teams der Welt. FOKUS steht für einen einzigartigen Mix aus Performance und Entertainment. Insgesamt über 13 Millionen Follower werden auf den unterschiedlichsten Team- und Spielerkanälen mit spannendem Content und einem exklusiven Storytelling versorgt. Dabei entwickelt sich FOKUS immer mehr hin zu einem Gaming- und Lifestyle Hub mit Esports DNA und eigenen Formaten wie der FOKUS Esports Academy und der beliebten Charity-Stream-Reihe.

Weitere Informationen unter www.fokusclan.gg
Pressekontakt: Viktor Denis, v.denis@starkesports.com

Unternehmen

This is not a valid email address.